24 Senioren aus sieben Bremer Schachvereinen, darunter sogar zwei Spieler aus Bayern und Westtfalen, nahmen an den sieben Runden des 5. Carl Carls-Memorial teils, das unter den Auspizien des Landesschachbundes von der Bremer Schachgesellschaft von 1877 vom 5. bis zum 13. Januar durchgeführt wurde.

Mit einem zäh erkämpften Remis in der Schlussrunde sicherte sich Lothar Wemßen (1835) von Werder Bremen vor seinem punktgleichen Vereinskollegen Bernhard Künitz (1741) dank der besseren Feinwertung den ersten Platz - Gratulation!


 
Dritter wurde der DWZ-Favorit Klaus Rust-Lux (2025) von der gastgebenden Bremer Schachgesellschaft, dem sein Schlussrundensieg gegen den Wederaner Dr. Irmin Meyer (1893) nicht mehr nach ganz vorne spülen konnte. Rust-Lux hatte seine Chancen auf den Titel durch eine unnötige Niederlage auf Zeit in weitaus besserer Stellung in der 5. Runde verspielt.

Allein der ebenfalls für die Bremer SG spielende Hugh Ditmas (1941) hätte mit einem Sieg in der letzten Runde aus eigener Kraft Meister werden könnne, da er bei Punktgleichheit die bessere Buchholzwertung aufweisen konnte, doch kam er gegen seinen Vereinskollegen Igor Dietrich (1659) nicht über ein Remis hinaus.
 
Der Ratingpreis 1700-1799 ging an Peter Schwenteck (Bremen Ost, 1738), die Kategorie 1500-1699 gewann der bereits genannte Igor Dietrich, der außerdem acht DWZ-stärkere Spieler hinter sich lassen konnte, und der dritte Preis (< 1500) errang Harald Weinitschke (BSG, 1471), der 5 Positionen über seinen Setzplatz landen konnte - Gratulation!
 
Dirk Stieglitz, der 2. Vorsitzende der Bremer Schachgesellschaft, und Oliver Höpfner, der Vorsitzende des Landesschachbundes, unterstützten den Turnierleiter Kurt Borbely (BSG) bei der Siegerehrung.

Die Bremer Schachgesellschaft von 1877, die das Turnier nun schon zum 5. Male organisierte, ehrt damit ihr ehemaliges Mitglied Carl Carls, dem es 1934 als einzigen Bremer gelang, Deutscher Schachmeister zu werden.

Bleibt zu erwähnen, dass Klaus Rust-Lux sein Preisgeld in Höhe von 50,- in schönstem Kontrast zum Seniorenturnier der Jugendarbeit der BSG gespendet hat.

Tabelle, Ergebnisse und Bilder unter www.bremersg.de/carl-carls-memorial/

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
  • Keine Kommentare gefunden

Anmeldung

Ergebnisdienst Archiv Mannschaften

Ergebnisdienst Archiv Turniere

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com