Moin liebe Schachfreunde,

wie bereits angedeutet, mussten noch weitere Korrekturen an der Auslosung gemacht werdern.

Die Bremer SG hatte nicht genügend Kapazität und bat um Hilfe. Um die Spieltermine für sie zu entlasten, aber gleichzeitig dafür zu sorgen, dass in jeder Runde mindestens 1 der 5 Mannschaften ein Heimspiel hat, wurden in der Stadtliga die Plätze der Bremer SG mit dem TuS Syke getauscht, in der B-Klasse wurden die Plätze mit SK Schwanewede getauscht.

Ich hoffe, dass nun keine weiteren Änderungen mehr kommen und bitte darum, die Ligahefte erneut herunterzuladen, falls dieses bereits geschehen ist.

Entschuldigung für das Tohuwabohu. Es wird nicht wieder passieren, dass ich die Raumkapazitäten der Vereine unterschätze.

Mit freundlichen Grüßen

Wilfried Schmid
Turnierleiter Landesschachbund Bremen

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
  • Keine Kommentare gefunden
Powered by Komento